Märchenweihnacht auf Schloss Glücksburg

Weihnachten auf Schloss Glücksburg

Weihnachten 2017 wird auf Schloss Glücksburg die 1. Märchenweihnacht gefeiert. An den vier Adventswochenenden findet ein märchenhafter Weihnachtsmarkt im festlich geschmückten Schlosshof und dem weihnachtlichen Schloss statt.

Vor der Kulisse des historischen Glücksburger Schlosses entsteht in der Weihnachtszeit 2017 eine zauberhafte Märchenwelt mit einem einzigartigen Weihnachtsmarkt, duftenden Knusperhäuschen und dem Kinderwunschwald. In den Räumen der Märchenausstellung des Schlosses erwarten besondere Programmangebote für Kinder und die Märchenstunde beim Weihnachtsmann die Besucher. Glanzvoll wird jeden Abend um 18 Uhr der Schlosshof bei einer Feuershow vom warmen Fackelschein erleuchtet. Weihnachten in Glücksburg wird hier zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Märchenhafter Schlosszauber zu Weihnachten

Am Samstag Morgen um 10 Uhr eröffnet Prinz Christoph zu Schleswig-Holstein feierlich die 1. Märchenweihnacht und lädt zum festlichen Weihnachtsmarkt auf Schloss Glücksburg. Im stimmungsvoll erleuchteten Schlosshof werden an prächtig dekorierten Marktständen regionales Kunsthandwerk, kreative Geschenkideen, Glücksburger Spezialitäten und Delikatessen aus aller Welt feilgeboten. Unter das bunte Markttreiben mischen sich so manche Märchenfiguren, die auf Schloss Glücksburg den Märchenturm bewohnen: Hänsel und Gretel, Frau Holle oder die Schneekönigin könnten Ihnen heute begegnen. Erfüllt vom Duft von Glühwein und betört vom glänzenden Lichterschein der Buden und wundervoll geschmückten Bäume erleben Sie auf Glücksburg ein weihnachtliches Fest für die Sinne. Ein Highlight sind die Weihnachtskonzerte in der Schlosskapelle, wo zauberhafte Klänge und Gesang wechselnder Chöre ertönen. Aus dem Kinderwunschwald und vom nostalgischen Kinderkarussell schallt Kinderlachen, das zu dieser besonderen Märchenweihnacht Schloss Glücksburg erfüllt.

Weihnachtliches Kinderprogramm

An jedem der vier Adventswochenenden werden im Schloss, im Ritterzimmer, dem festlich geschmückten Roten Saal und im Turmzimmer der Märchenausstellung weihnachtliche Angebote für Kinder veranstaltet. Eine Stunde lang liest der Weihnachtsmann höchstselbst im Roten Saal vor dem prasselnden Kaminfeuer Märchen vor. Vielleicht hat er auch Euren Wunschzettel dabei, wenn Ihr ihn noch vor dem 20. Dezember im Weihnachtspostamt von Schloss Glücksburg abgebt.

Beim Wichteln und Kerzenziehen können Kinder den Weihnachtsmann tatkräftig unterstützen. In der 90-minütigen Weihnachts-Wichtelwerkstatt im Ritterzimmer wird gemeinsam fleißig gebastelt. Bei einer Märchenführung für Groß und Klein lernen Sie die Welt der Gebrüder Grimm kennen und begegnen den Helden ihrer sieben berühmtesten Märchen.

Auf dem Schlosshof hält die Weihnachtsbäckerei im Knusperhäuschen Leckereien und Süßes für die Kinder bereit und lässt die Kleinen selbst phantasievolles Gebäck, feines Zuckerwerk und Lebkuchenhäuschen herstellen. Ein frohes und genussvolles Fest Ihnen allen!

Märchenweihnacht auf Schloss Glücksburg

  • 1. Adventswochenende: Sa. 02. Dez. 2017 & So. 03. Dez. 2017 von 10 bis 20 Uhr
  • 2. Adventswochenende: Sa. 09. Dez. 2017 & So. 10. Dez. 2017 von 10 bis 20 Uhr
  • 3. Adventswochenende: Sa. 16. Dez. 2017 & So. 17. Dez. 2017 von 10 bis 20 Uhr
  • 4. Adventswochenende: Fr. 22. Dez. 2017 & Sa. 23. Dez. 2017 von 10 bis 20 Uhr

Eintritt für Weihnachtsmarkt & Schloss:

  • Erwachsene 3 Euro
  • Kinder ab 13 J. 1,50 Euro
  • Kinder bis 12 J. Eintritt frei