Ausflugs-Tipp Bad Segeberg

Karl-May-Spiele in Bad Segeberg

Erleben Sie die Abenteuer von Winnetou in einem der größten Freilicht-Theater Europas.

Reisen Sie in den Wilden Westen um 1870! Cowboy- und Indianer-Abenteuer, knallende Colts und packende Zweikämpfe entführen Sie jedes Jahr zu den Karl-May-Spielen in die Welt von Winnetou und Old Shatterhand. Seit ihrer Gründung im Jahr 1952 sind die Spiele im Freilichttheater von Bad Segeberg ein besonderes Erlebnis für Karl-May-Fans und ein beliebtes Ziel für den Familienurlaub.

Karl-May-Spiele 2018

In diesem Sommer erleben Sie in Bad Segeberg das Karl-May-Abenteuer "Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg".
Premiere wird am Samstag, den 23. Juni 2018 um 20.30 Uhr gefeiert. 
Bis zum 2. September 2018 können Sie die Show im Freilicht-Theater Bad Segeberg immer donnerstags, freitags, samstags und sonntags besuchen. 

Tickets erhalten Sie im Vorverkauf bei Glücksburg Urlaub in unserem Büro im Schlosshof.

Indian Village in Bad Segeberg

Im Indian Village tauchen Sie in die Welt des Wilden Westens ein. Ein Saloon mit Klavier, ein Drugstore und das Büro des Sheriffs dürfen nicht fehlen. Am Lagerfeuer ist Platz zum Grillen und Stockbrot backen. Für Ihren Tagesausflug, Gruppen und Events können Sie das Indian Village mieten. 

Zur Geschichte der Karl-May-Spiele sind abenteuerliche Requisiten und Plakate im Karl-May-Haus ausgestellt. Das benachbarte Nebraska-Haus zeigt eine spannende Ausstellung zur "Welt der Indianer".

Öffnungszeiten von Indian Village und Nebraska-Haus

25. Juni bis 31. August 2018

  • Mo bis Mi von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • Do bis Sa von 10.00 bis 20.00 Uhr
  • So von 10.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt

  • Erwachsene 2,50 €
  • Kinder 2,00 €
  • Gruppen ab 20 Personen je 1,50 €

Adresse

Kalkberg Bad Segeberg 
Karl-May-Platz 1
23795 Bad Segeberg

Indianer-Mädchen

Ihre Anreise

Das Veranstaltungsgelände des Freilicht-Theaters liegt am Kalkberg in Bad Segeberg. 

Von Glücksburg an der Ostsee erreichen Sie Ihr Ziel nach einer ca. zweistündigen Fahrt mit dem Pkw über die Autobahn A7. Fahren Sie an der Ausfahrt 15 Neumünster-Süd auf die Bundesstraße B205 in Richtung Lübeck/Bad Segeberg. An der Anschlussstelle Segeberg-Nord wechseln sie auf die B206 und erreichen den Kalkberg zu Ihrer Linken. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Per Bahn gelangen Sie bequem und einfach zum Freilicht-Theater. Mit der Nordbahn erreichen Sie Bad Segeberg von Bad Oldesloe oder Neumünster aus. Auf der Bahnhofstraße gehen Sie nur wenige Minuten zu Fuß bis zum Veranstaltungsgelände.