Ausflugsziele in der Region Flensburger Förde

Quellental in Glücksburg

Quellental

 

Der Naturstrand Quellental in Glücksburg liegt zwischen dem Westerwerker See und der Ostsee und bietet klares Wasser sowie viel Ruhe und Entspannung während Ihres Urlaubs in Glücksburg.

Besonders unter Wassersportlern ist Quellental, der westliche Stadtteil von Glücksburg, ein Begriff. Im dortigen Yachthafen ist neben dem Flensburger Segel-Club (FSC) von 1890 auch die Hanseatische Yachtschule des Deutschen Hochseeverbandes HANSA beheimatet, eine der traditionsreichsten Segelschulen Deutschlands. Der Sportboothafen in Glücksburg-Quellental ist naturnah angelegt und wurde bereits mehrfach zum schönsten Naturhafen Deutschlands gewählt.

Auch Taucher sind in Quellental herzlich willkommen, am Naturstrand befindet sich ein bekanntes Tauchrevier, das zu den beliebtesten an der Flensburger Förde zählt.

Wenn der Wind während Ihres Urlaubs in Glücksburg im Herbst so richtig um die Ohren weht, sollten Sie ebenfalls einen kleinen Abstecher nach Quellental machen. Denn dann jagen die Drachen am Himmel nur so um die Wette und bereichern das wunderschöne Landschaftsbild direkt an der Flensburger Förde.