Dänische Ausflugsziele

Legoland

Legoland in Billund

 

Der Freizeitpark Legoland in Billund gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in Dänemark und bietet Spaß und Action für die ganze Familie. Hier kommen Groß und Klein auf ihre Kosten.

Legoland Billund

Die ca. anderthalb bis zweistündige Autofahrt von Glücksburg aus nach Billund lohnt sich für einen Tagesausflug, der jede Menge Action, Abenteuer und Spaß bereithält, in jedem Falle! Groß und Klein können sich gemeinsam auf eine Reise durch abenteuerliche Welten und Fantasien freuen.

Das Herzstück des Freizeitparks ist das faszinierende Miniland, das durch eine unglaubliche Welt aus Millionen von LEGO Steinen führt. Hier präsentiert sich die große weite Welt in Kleinformat.

Neben den klassischen Highlights des Legolandes warten auch aufregende Achterbahnen, Events und andere spannende Attraktionen auf die Besucher. Verschiedene Themenwelten, wie zum Beispiel das „Piratenland“, das „Polar Land“ oder „The Temple“, lassen den Alltag vergessen und entführen in verschiedene Fantasiewelten. Hier kommen auch Erwachsene auf ihre Kosten und entdecken wieder das Kind in sich.

Der Freizeitpark Legoland hat von April bis Oktober geöffnet, zu den Haupt-Ferienzeiten kann der Park sogar bis 21.00 Uhr abends besucht werden.