Urlaub in Glücksburg und an der Flensburger Förde

Region Flensburger Förde

Baden, Wandern, Radfahren, Schiffstouren, tolle Landschaft, lange Sandstrände, Steilküsten, Erlebnis, Kultur und Geschichte – das ist die Region Flensburger Förde.


Bei einem Urlaub in Glücksburg sowie beim Urlaub in Flensburg entdecken Sie sowohl Innen- als auch Außenförde, genießen das elegante Flair der gemütlichen Städte Glücksburg und Flensburg und die üppige Natur, die die Region Flensburger Förde Ihnen bei Ihrem Urlaub an der Flensburger Förde zu bieten hat. Erleben Sie die norddeutsche Gastlichkeit und skandinavische Lebensfreude in einem. Maritime Highlights, historische Sehenswürdigkeiten, kulturelle Perlen und beeindruckende Natur – das bietet die Region Flensburger Förde.

Die Region Flensburger Förde ist eine Ganzjahres-Urlaubsregion und streckt sich von Langballig über Glücksburg bis hin nach Flensburg auf deutscher Seite und dann bis ins dänischen Apenrade und Sonderburg. Auf Grund der Lage ist die deutsch-dänische Urlaubsregion sowohl bei den Dänen als auch bei den Deutschen sehr beliebt. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass beide Länder 1864 im Deutsch-Dänischen Krieg um dieses vielseitige Urlaubsregion mit ihren imposanten Handels- und Hafenstädten Flensburg und Apenrade kämpften.

Noch heute gibt es hier zahlreiche Zeugnisse aus dieser Zeit, die beliebte Touristenmagneten sind. Neben dem Schauplatz der Entscheidungsschlacht, den Düppeler Schanzen, der in Dänemark ein bedeutendes nationales Symbol ist, finden die Besucher die prächtigen Königsschlösser: das Wasserschloss Glücksburg, Schloss Sonderborg und Schloss Gravenstein. Dies sind alles Highlights, die Sie sich bei Ihrem Urlaub an der Flensburger Förde nicht entgehen lassen sollten und als Tagesausflüge von Glücksburg aus möglich sind.

Aber nicht nur Kulturinteressierte kommen in der Region Flensburger Förde voll auf ihre Kosten. Auch Aktivurlauber können auf verschiedenste Weise die faszinierende Natur erleben, ob bei einer Wanderung oder Radtour oder bei Aktivitäten auf der Ostsee wie bei einer Schiffstour oder bei einem Segeltörn. Zudem gibt es tolle Ecken für Surfer und Golfer und wunderschöne Strände für Wasserratten und Sonnenanbeter. Ein abwechslungsreiches Angebot für einen Familienurlaub lockt auch zahlreiche Familien an.

Erlebens Sie vielfältiges Stadtleben, beispielsweise bei einer Shoppingtour in Flensburg, Tondern, Sonderborg, Apenrade oder Krusau erleben Sie skandinavisches Flair, das sich aber bereits lange auch auf deutscher Seite und besonders in den Grenzshops wiederfindet. Zudem bietet Ihnen die Region Flensburger Förde viele kulinarische Leckerbissen.

Die Region Flensburger Förde hat also für jeden das richtige zu bieten und stellt so ein sehr beliebtes Urlaubsziel an der Ostsee dar.